LESEBRILLE
Die Grundlage für jede ordentliche Lesebrille ist die korrekte Messung der Sehstärke.
So etwa ab dem 40. Lebensjahr hat das Auge Schwierigkeiten sich auf eine nahe Entfernung anstrengungsfrei einzustellen.
Dann hilft eine Lesebrille.
Die Stärke der Lesebrille soll nur das ausgleichen, was das Auge gerade nicht mehr erzeugen kann.
Eine genaue Messung der evtl. vorhandenen Fehlsichtigkeit (Kurz- oder Übersichtigkeit und Hornhautverkrümmung), der Akkommodationsbreite und der Leseentfernung sind unabdingbare Grundlage für eine gute Lesebrille.
 
Kommen Sie zu uns, wir können das!
 
Einfach besser lesen
Die Lesebrille die Ihre Augen schont.
Zum ermüdungsfreien Lesen.
 
 
  • Sehstärke von uns gemessen
  • Optimale Brillenfassung ausgewählt
  • Gläser in eigener Werkstatt geschliffen
  • Lesebrille anatomisch angepasst
Halblesebrille
Die Lesebrille zum bequemen darüberschauen.
ab 39,- €
inkl. Gläser in Ihrer Sehstärke*
Metalllesebrille
Mit großen Gläsern. Wenn man nichts anderes machen will als Lesen in bequemer Kopfhaltung.
ab 39,- €
inkl. Gläser in Ihrer Sehstärke*
Kunststofffassung
Robuste Lesebrille aus Azetat.
ab 39,- €
inkl. Gläser in Ihrer Sehstärke*
*Gläser aus Kunststoff oder mineralischem Glas bis zu einer max. Stärke von 6 Dioptrien und cyl 2.

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

 

Montag - Freitag:      09:00h - 18:00h

Mittwoch + Samstag: 09:00h - 13:00h

 
 
LoginBenutzernamePasswort
EmailDruckenzu FavoritenSeite weiterempfehlen
 
 
© Jünemann's Brillen-Studio  -  Bahnhofstr. 40  -  66111 Saarbrücken  -  Tel. (0 681) 3 68 31  -  info[at]einfachbessersehen.de